top of page

BROSCHÜRE - INTERNATIONALE WOCHEN GEGEN RASSISMUS HANAU 2024


Ab sofort sind die aktuellen Broschüren / Terminkalender für die diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024 in Hanau verfügbar. Abzuholen z.B. in unserer PINOT- Jüdische Bildungs- und Begegnungsstätte in der Hanauer Innenstadt. Steinheimer Straße 47 - Ecke Langstraße.



Konzerte · Vorträge · Filme · Ausstellungen · Poetry Slam · Lesungen · Diskussionen · Theater · Gedenkveranstaltungen · Workshops · Kunstaktionen und vieles mehr…


Seit 1995 werden die „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ begangen – in Erinnerung an das Massaker von Sharpeville in Südafrika am 21. März 1960.

In Hanau hat es 2008 begonnen, als ein halbes Dutzend engagierter Menschen die Initiative in die Brüder-Grimm-Stadt brachten, gewissermaßen das Licht entzündeten. Die Gruppe wuchs von Jahr zu Jahr, das Licht wurde heller.

Heute sind es fast 50 Hanauer Organisationen, Vereine, Verbände und Privatpersonen, die jährlich bemerkenswerte Veranstaltungen organisieren und den Kampf gegen Rassismus in die Zivilgesellschaft tragen. Die Jüdisch Chassidische Kultusgemeinde Breslev, wie nun auch wir von PINOT- Jüdische Bildungsbausteine, nehmen seit Jahren an diesen Wochen mit zahlreichen Veranstaltungen teil.

Aus der Broschüre, sowie der Homepage www.wgr-hanau.de möchten wir das Grußwort der beiden Schirmherren teilen.



WIR BRAUCHEN SIE! JETZT BITTE SPENDEN!

Jede Spende hilft uns, die so gering wie möglich gehaltenen monatlichen Grundkosten unserer Bildungs- und Begegnungsstätte, PINOT- Jüdische Bildungsbausteine gUG in der Hanauer Innenstadt finanzieren zu können.


-


PINOT - Jüdische Bildungsbausteine gUG

(Haftungsbeschränkt)


PINOT - Bundeszentrale

Steinheimer Straße 47

63450 Hanau



Niko DeegGeschäftsführung

Mobil: +49 171 7438882

Telefon: +49 (0) 6181 9396660


-


Nicole Alice DeegVerwaltungsleitung

Telefon: +49 (0) 6181 9396660



9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page