top of page

ABSCHLUSSVERANSTALTUNG 28. FEBRUAR 2024

AUSSTELLUNG IM DIALOG "JÜDISCHES LEBEN HEUTE"


Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus in Hanau 2024 zeigte PINOT- Jüdische Bildungsbausteine zum letzten mal die Bild- Ausstellung von Rafael Herlich, „JÜDISCHES LEBEN HEUTE“ in den eigenen Räumlichkeiten in der Hanauer Stadtmitte.



(Dies Bild zeigt den Fotografen, Autor und Chronisten Rafael Herlich, gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Bildungswerk, PINOT- Jüdische Bildungsbausteine, Niko Deeg im KINOPOLIS Hanau, zum Anlass der Demokratie Konferenz 2023, zu der diese Ausstellung ausgestellt wurde.)


Am gestrigen Donnerstag Abend, dem 28. Februar 2024 beendete PINOT- Jüdische Bildungsbausteine die Ausstellung “JÜDISCHES LEBEN HEUTE”, die seit nun 6 Monaten in der Begegnungsstätte zu besichtigen war. Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus in Hanau 2024, lud das PINOT- Bildungsteam zu einer Abschlussveranstaltung dieser Ausstellung ein. Die Bild-Ausstellung von Rafael Herlich, gibt einen eindrucksvollen Einblick in das heutige jüdische Leben. Die beeindruckenden Werke des Künstlers zeigen auf vielfältige Weise Facetten des modernen jüdischen Lebens und regten zum Dialog über kulturelle Vielfalt und Toleranz an. Durch Offenheit und den Abbau von Vorurteilen können wir gemeinsam zu einer toleranteren Gesellschaft beitragen, so Niko Deeg zu den Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Abends in der jüdischen Bildungs- und Begegnungsstätte in der Hanauer Innenstadt. Diese Ausstellung wird ab Juni 2024 zu einer Wanderausstellung werden. Die Ausstellungsorte werden frühzeitig bekannt gegeben.


Wir bedanken uns bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieser Veranstaltung.

-


WIR BRAUCHEN SIE! JETZT BITTE SPENDEN!

Jede Spende hilft uns, solche Veranstaltungen und tägliche Bildungsarbeit leisten zu können. Weiter hilft es uns, die so gering wie möglich gehaltenen monatlichen Grundkosten unserer Bildungs- und Begegnungsstätte, PINOT- Jüdische Bildungsbausteine gUG in der Hanauer Innenstadt finanzieren zu können. www.pinot-bildungsbausteine.de/spende

-

PINOT - Jüdische Bildungsbausteine gUG

(Haftungsbeschränkt)


PINOT - Bundeszentrale

Steinheimer Straße 47

63450 Hanau



Niko Deeg

Geschäftsführung


Mobil: +49 171 7438882

Telefon: +49 (0) 6181 9396660


-

Nicole Alice Deeg

Verwaltungsleitung


Telefon: +49 (0) 6181 9396660



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page